K1024_IMG_9825LOGO

Erst mit Hunden lernt man was TEILEN bedeutet, die Teilung sieht meist so aus: Wir besitzen etwas und die Hunde besetzt es. Also einer kauft und einer nutzt. Eigentlich praktisch, zumindest wenn man ein Hund ist.

Eine neue Bank … sofort besetzt. Ein neues Kissen … besetzt. Neue Freunde? Vergesst es, sie haben keine Zeit für Euch, sie müssen Hunde kraulen! Ein neues Auto? … träumt weiter, denn dank der Tierarztrechnungen könnt Ihr es Euch eh nicht leisten. Illusionen? Die nehmen die Beine in die Hand und verschwinden (ohne den Hund mit auf Gassi zu nehmen).

Warum wir trotzdem Hunde haben? Wer braucht schon eine Bank, wenn er so bezaubernden Kreaturen dienen kann! 😉

Advertisements