Hallo ihr Lieben!

Am 25.Mai 2018 tritt die neue Datenschutzverordnung (DSGVO) in Kraft.

Mit WordPress.com momentan datenschutz-konform zu bloggen ist ein Problem. Deshalb habe ich folgende Daten-Sammel-Quellen deaktiviert:

Gravatare, Kommentare, Folgen-Buttons, Like-Buttons

Warum so drastisch?

Bisher kann man zB. den Spamfilter-Dienst Akismet nicht deaktivieren. Dieser filterte bisher zuverlässig Spamkommentare heraus, entspricht aber nicht dem aktuell in Kraft tretenden Recht. Ich kann also nur verhindern, dass Akismet Eure Daten scant indem ich verhindere, dass Ihr kommentiert….traurig aber wahr.

Ich bin ziemlich traurig, diese Maßnahmen umsetzen zu müssen, da sie den Blog quasi zum Zombi machen. Ich hoffe, dass WordPress bald entsprechende Anpassungen vornimmt, damit hier wieder ein lebendiger Austausch erfolgen kann.

Cookies und andere Kekse

Computer lieben Cookies und ich Kekse. Im Gegensatz zu mir verteilen Computer ihre Kekse gerne…. in der Datenschutzerklärung (im Menü und im Footer zu finden!) könnt Ihr Euch bei Bedarf darüber informieren.

Liebe Grüße! Euer Isidogblog-Rudel

Advertisements