Suche

Isidogblog

Über das kreative Leben und Reisen mit Hund…

Kategorie

Balsam für die Seele

Rennmaus äh Kullermops

K1024_IMG_9438

Sich wälzen und rennen sind Isi`s Lieblingshobbys. Erst wird geschnuppert und dann wahlweise der Rücken auf die Erde geschmissen oder losgelaufen. Ich habe beides bereits zigtausend Mal fotografiert und ich werde es wohl weitere Millionen Male tun, es ist einfach zu witzig! Weiterlesen „Rennmaus äh Kullermops“

Advertisements

Gute Laune gratis … naja, fast

K1024_IMG_9462

Wenn Hunde eines sind, dann Gute-Laune-Spender. Sie verschenken (meist) aus vollem Herzen ihre Begeisterung über vermeintlich ganz banale Sachen. Das finde ich wunderschön, vorbildlich und ansteckend. Dass sie sich noch mehr und noch öfter freuen, wenn ich einen guten Vorrat Leckerlis dabei habe, ist mir nicht entgangen, aber auch ohne „Währung“ sind unsere Hunde extrem schnell zu begeistern. Weiterlesen „Gute Laune gratis … naja, fast“

Es blüht so bunt…

K1024_IMG_9521

Dafür dass wir ziemlich mitten drin in einer Stadt wohnen, haben wir sehr viel Grün und Bunt vor unserer Nase. Allerdings müssen wir uns die Pracht mit zahllosen Touristen teilen, die in großen Rudeln mit Selfiesticks, Sonnenbrillen und Hüten durch die Gärten und Parks geschoben werden. Heute hatte ich großes Glück und war unterwegs bevor der erste Bus seine Ladung preisgab. Weiterlesen „Es blüht so bunt…“

Die Coolen vor der Schule

K1024_IMG_9399 (2)

Heute ist ein Vorzeige-Herbst-Tag der genutzt werden wollte! Ich habe heute Fotos für die nächsten 10 Beiträge geschossen…. das Rudel nahm`s gelassen. Diese herrliche Backsteinmauer trennt den Gehweg von einem Schulhof. Backsteine haben Charakter, finde ich, und im Herbst passen sie einfach vorzüglich zu den Farben der Natur. Weiterlesen „Die Coolen vor der Schule“

Herbst, Herbstgrasmilben, Zwiebelkuchen….???

Ich habe mich noch nie so sehr auf den Herbst gefreut wie in diesem Jahr! Noch NIE. Wir haben alle gelitten: unsere Hunde, unsere Pflanzen und wir. Die Trockenheit und Hitze hat aber auch noch unangenehme Nebeneffekte: Wespen (bis zu 8 in 60 Sekunden, sobald man mit Nahrung ins Freie tritt) und Herbstgrasmilben (feiern eine grandiose Saison). Herbstgrasmilben… Weiterlesen „Herbst, Herbstgrasmilben, Zwiebelkuchen….???“

Wandern zwischen Iphofen und Kitzingen

Nachdem die schlimme Hitze eeeeeeendlich nachgelassen hat, konnten wir wieder wandern gehen! Bis auf eine traumatische Bahnfahrt im völlig überfüllten Zug (wären fast auf’s Zugdach geschickt worden….😎) war der erste richtige Wandertag nach der Affenhitze eine echte Wohltat. Die Strecke zwischen Iphofen und Kitzingen ist ca. 10km lang und man kann gut der Radwegbeschilderung folgen.

Weiterlesen „Wandern zwischen Iphofen und Kitzingen“

Radwandern zwischen Würzburg und Gemünden

Um mehr Kilometer am Tag „fressen“ zu können, haben wir uns im Mai einen Fahrradanhänger für Hunde zugelegt. Die „Jungfernfahrt“ führte uns am Main entlang nach Gemünden. Von Würzburg nach Gemünden sind es knappe 50km voller schöner Blicke in die Landschaft. Ungefähr bis Karlstadt spürt man das südlich angehauchte Flaire der Weinbaugegend. Hinter Karlstadt ändert sich die Landschaft immer deutlicher und man fühlt den Spessart auf sich zukommen.

Weiterlesen „Radwandern zwischen Würzburg und Gemünden“

Eine Bank, ein Hund….

Man kann es nicht leugnen, Bujo liebt Bänke, er ist sozusagen ein B&B-Dog:

Weiterlesen „Eine Bank, ein Hund….“

Vegetation

Auf den Bildern sehr ihr unseren neuen Mitbewohner: eine kleine Bananenstaude! Einmal pro Woche gehen wir zum Sport, dort wird viel mit Palmen und Bananenpflanzen dekoriert die sich auch noch fleißig vermehren. Wir haben einfach ein Pflänzchen geschenkt bekommen und könnten beim Anblick der wunderschönen Blätter einfach nicht nein sagen….auch auf die Gefahr hin, dass die Bananenstaude in wenigen Jahren uns vom Balkon verdrängt, denn sie wachsen wohl eher zügig.

Weiterlesen „Vegetation“

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑