Suche

Isidogblog

Über das kreative Leben und Reisen mit Hund…

Kategorie

Gedanken

Gut gelandet!

Unser Rudel hat eine sanfte Landung in Würzburg hinter sich. Endlich kein Pendeln mehr und keine Wochenend-Ende-Abschiede! Den wunderschönen Strauß auf dem Bild haben wir gerade eben von einer Nachbarin bekommen! 

Bald wird es also Hundegeschichten aus Würzburg geben!

Wenig Raum für Romantik in Würzburg?

Alles Gute zum Valentinstag, liebe Leser! Als Valentinstag-Special möchte ich mich heute mit diesen kleinen, bunten Schlössern an Brücken und anderen Orten beschäftigen und mit der Frage: Was passiert, wenn kein Platz dafür ist?  Weiterlesen „Wenig Raum für Romantik in Würzburg?“

Aus der (lustigen) Mottenkiste

wp_20170121_12_38_53_pro

Die Freundschaft hört beim (fr)essen auf! ….ich bin heute selbst über diesen nun schon etwas älteren Beitrag gestolpert, der aus Isi’s turbulenter Pubertät stammt. Ich muss sagen, sie ist ruhiger geworden und beim Fressen wählerischer. So wählerisch, dass sie lieber den halben Tag mit leerem Magen nach jedem breitgelatschten Kaugummi giert, als ein Frühstück zu akzeptieren, dass NICHT ihren momentanen Gelüsten entspricht. Leben mit Hund ist einfach nie langweilig!

Freiheit!

Heute wird es philosophisch….wenn ich mich auf unserem Planeten so umschaue, frage ich mich, wie hoch der Wert von Freiheit ist und warum sich viele Menschen im Alltag aktiv dagegen entscheiden!?  Weiterlesen „Freiheit!“

Blühende Widerstandskämpfer

WP_20160627_10_36_08_Pro-001LOGO

Sie sind selten geworden, die Blumen im Feld! Kornblumen, Mohn, Kamillenblüten…als ich Kind war, haben halbe Felder blau, rot und weiß geschimmert. In Zeiten der Herbizide muss man sie suchen, die kleinen blühenden Widerstandskämpfer im und am Kornfeld. Wir haben ein paar von Ihnen gefunden und nehmen Euch mit auf einen virtuellen Spaziergang!  Weiterlesen „Blühende Widerstandskämpfer“

Lauf !

IMG_9961-001LOGO

Wenn ich so jeden Tag mit Hund draußen unterwegs bin und im 5 Minuten Takt von Menschen überholt werde die einen Sport betreiben der sich „Jogging“ nennt, dann klopft auch bei mir manchmal der sportliche Ehrgeiz an. Allerdings bin ich aus dem Alter raus, in dem man noch alles macht, was der Ehrgeiz verlangt. Aber das war nicht immer so…. Weiterlesen „Lauf !“

WP_20160517_12_29_46_Pro-005LOGO

Wenn ich Freunden meine Heimatstadt zeigen möchte, läuft das ungefähr so: Hier stand mal ein Teil meiner Schule, hier gab es mal ein Wohngebiet und in diesem Haus war einmal … So ist es, wenn man aus einer Region kommt, die langsam vergessen wird. Weiterlesen

Na schön!

K1024_IMG_9357LOGO

Ich stehe morgens auf, will in`s Bad, aber meine Haare versperren mir den Weg durch die Tür, was ich garnicht merke, denn bevor sich meine Augen der Frühlingssonne stellen bin ich schon gegen den Schrank gerannt. Könnt Ihr Euch an einen einzigen Film erinnern der so oder ähnlich anfängt? Nein, denn es dürfen ja keine ECHTEN MENSCHEN mehr gezeigt werden … Weiterlesen „Na schön!“

Ob Name verpflichtet?

K1024_IMG_8873

Was meint Ihr, wie glücklich sind wohl die Einwohner???

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: