K800_IMG_7201

 

Zugegeben, dies wird nicht der Beitrag mit den meisten Hundebildern, dazu war ich viel zu sehr mit der Stadt beschäftigt! Neben den zahlreichen interessanten Bauwerken, machten auch einige andere tierische Shootingstars unserer Isi, ja und auch uns als Fotomotiv Konkurrenz. So viele Störche wie in Strassbourg, habe ich lange nicht mehr gesehen. Aber nicht nur Störche sind uns vor die Kamera geflogen:

K800_IMG_7238K800_IMG_7028K800_IMG_7031-001 K800_IMG_7035   K800_IMG_7239

Wie jeder Städtetrip, so bedeutete auch Strassbourg für Isi „pflastertreten“. Hundepfoten können sich schöneres vorstellen…. deshalb sind wir immer auf der Suche nach grünen Oasen und hundetauglichen Spazierwegen. Auch in Strassbourg wurden wir fündig. Mehrere Parks und zahlreiche Wege rechts und links von Kanälen laden zum spazieren gehen ein und schonen die Hundepfoten. Es gibt auch entlang der Kanäle interessante Radwege auf denen man aus der Stadt hinausradeln kann. Allerdings hat auch die Stadt selbst ihren Charme!

K800_IMG_7228 K800_IMG_7223 K800_IMG_7221 K800_IMG_7199 K800_IMG_7197 K800_IMG_7233

Wunderschön und zentral gelegen ist der Dom. Rundherum wird er von zahlreichen Fachwerkhäusern umrahmt. Durch viele kleine Gassen kommt man in die unterschiedlichen Teile der Innenstadt. Die Innenstadt selbst wird von dem Fluss „Ill“ umflossen und umschlossen, sie liegt wie auf einer Insel. Es gibt in Strassbourg viele Details zu entdecken!

K800_IMG_6975 K800_IMG_6988 K800_IMG_6983 K800_IMG_6985-002 K800_IMG_6955-002 K800_IMG_6995

K800_IMG_7196-001

 

Advertisements