Suche

Isidogblog

Über das kreative Leben und Reisen mit Hund…

Schlagwort

Hunde

Novemberblues

Wir haben hier in Würzburg einen sehr milden und wechselhaft November. Auch das typische Novembergrau lässt hin und wieder grüßen…. Eigentlich ist es keine schlechte Idee aufkommenden Novemberblues – wie Bujo auf dem Bild – wegzukuscheln.

Advertisements

Auf Blätterfang…

Gestern sind wir losgezogen um die letzten bunten Blätter des Jahres einzufangen!

Weiterlesen „Auf Blätterfang…“

Was man mit Hund erleben kann…

K1024_IMG_0008

Was ihr da seht, ist die Tastatur meines Laptops. Frisch zum Semesterstart meines Fernstudiums wurde die Tastatur fachmännisch „zerlegt“. Mir ist ein Hund drüber gesprungen. Wie sowas passieren kann? Ganz schnell…. Weiterlesen „Was man mit Hund erleben kann…“

Rennmaus äh Kullermops

K1024_IMG_9438

Sich wälzen und rennen sind Isi`s Lieblingshobbys. Erst wird geschnuppert und dann wahlweise der Rücken auf die Erde geschmissen oder losgelaufen. Ich habe beides bereits zigtausend Mal fotografiert und ich werde es wohl weitere Millionen Male tun, es ist einfach zu witzig! Weiterlesen „Rennmaus äh Kullermops“

Gute Laune gratis … naja, fast

K1024_IMG_9462

Wenn Hunde eines sind, dann Gute-Laune-Spender. Sie verschenken (meist) aus vollem Herzen ihre Begeisterung über vermeintlich ganz banale Sachen. Das finde ich wunderschön, vorbildlich und ansteckend. Dass sie sich noch mehr und noch öfter freuen, wenn ich einen guten Vorrat Leckerlis dabei habe, ist mir nicht entgangen, aber auch ohne „Währung“ sind unsere Hunde extrem schnell zu begeistern. Weiterlesen „Gute Laune gratis … naja, fast“

Würzburg und die Brunnen

K1024_IMG_9498

In Würzburg gibt es so einige Brunnen. Von Felsblock mit Wasserfontaine bis Wasserspeier ist fast alles dabei. Sicherlich gibt es Städte mit noch mehr Brunnen, aber ich finde sie bereits in Würzburg recht zahleich, was wahrscheinlich auch an unseren Hunden liegt… Weiterlesen „Würzburg und die Brunnen“

R-E-G-E-N

IMG_9360~2.JPGNoch NIE habe ich mich so sehr über Regen und Temperaturen unter 20 Grad gefreut wie heute. Leider hat es inzwischen bereits wieder aufgehört zu regnen. Nach Monaten der Trockenheit hat das nasse Grau eine ganz andere Bedeutung bekommen! Nicht ganz so gefreut haben sich heute die Hunde, denn Wasser von oben, das ist für sie wie angepullert werden. Dementsprechend verlief auch unser erster Spaziergang am heutigen Tag. Weiterlesen „R-E-G-E-N“

Radwandern zwischen Würzburg und Gemünden

Um mehr Kilometer am Tag „fressen“ zu können, haben wir uns im Mai einen Fahrradanhänger für Hunde zugelegt. Die „Jungfernfahrt“ führte uns am Main entlang nach Gemünden. Von Würzburg nach Gemünden sind es knappe 50km voller schöner Blicke in die Landschaft. Ungefähr bis Karlstadt spürt man das südlich angehauchte Flaire der Weinbaugegend. Hinter Karlstadt ändert sich die Landschaft immer deutlicher und man fühlt den Spessart auf sich zukommen.

Weiterlesen „Radwandern zwischen Würzburg und Gemünden“

Radwandern an der Romantischen Straße, jein danke.

Unser diesjähriger Urlaub war kurz. Sehr kurz. Dieser Urlaub tat (fast) alles um uns zum Abbruch zu bewegen. Bereits nach 4 Tagen lief so viel schief, dass uns in Schongau nur noch ein Zug nach Augsburg blieb. Dort waren wir am Tag Eins gestartet.

Weiterlesen „Radwandern an der Romantischen Straße, jein danke.“

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑